Hofverkauf mit Tradition

Aus einem Verkaufswagen unserer Oma bzw. Uroma Marie Kohlmeyer vor unserem Hof und an der B6 wurde 1983 Kochs Gemüsehalle in Liethe. Ihre Tochter Emma Koch baute gemeinsam mit ihrem Mann Willy Koch die heutige Gemüsehalle. Bis heute unterstützen die beiden die tägliche Arbeit, die sie im Laufe der Jahre an ihre Kinder und Enkel abgegeben haben.

Mit dem Generationenwechsel wurde der Hofladen immer mehr erweitert, um so den veränderten Kundenwünschen gerecht zu werden. Neben unserem täglich frisch geernteten Gemüse bieten wir Ihnen eine große Auswahl an Wurst- und Käsespezialitäten sowie viele weitere Produkte von anderen regionalen Höfen und kleinen Manufakturen an. Ergänzt wird unser Sortiment von vielen Bioprodukten.

Frische, Qualität und Nachhaltigkeit sind die Hauptkriterien bei der Auswahl unserer Produkte. Wir wollen mehr für unsere Kunden sein, als ein reines „Lebensmittelgeschäft“. Sie als Kunde sollen sich beim Kauf unserer Produkte sicher sein. Ganz getreu unserem Motto „wissen wo`s herrkommt`“.